top of page

Workshops 

 

Workshops

kreativ. individuell.

Wir bieten maßgeschneiderte Workshops für Ihre Mitarbeiter:innen mit und ohne Führungsverantwortung.

Warum Workshops?

… zum Erfahrungsaustausch untereinander.

… zum intensiven Arbeiten an praxisorientierten Themen.

… zur Stärkung des Teams.

 

Stärken workshop

STÄRKEN STÄRKEN.

 

Wir bieten Team-Workshops zum Thema 'Stärken stärken':

Warum 'Stärken stärken'?

Menschen sind am erfolgreichsten und am zufriedensten, wenn sie sich auf ihre Stärken konzentrieren. Und das gilt auch für Teams. Treiber für erfolgreiche Teams ist eine Führung, die den Blick darauf richtet, was Mitarbeiter:innen leicht von der Hand geht und eine stärkenorientierte Zusammenarbeit fördert. 

Der Nutzen für Ihre Mitarbeiter:innen

  • Sie wissen was hinter dem Begriff 'Stärke' steht und warum das Arbeiten mit dem Stärkenansatz auch wirtschaftlich sinnvoll ist. 

  • Sie kennen ihr individuelles Stärkenprofil und was dieses über sie aussagt. 

  • Sie entwickeln Pläne, wie sie ihre Stärken im Berufsalltag einsetzen können.

  • Sie lernen die Stärken der anderen Teammitglieder:innen kennen und können ab sofort stärkenorientiert zusammenarbeiten. 

pexels-photo-584179_edited.jpg

_Führungskräfte-Programme

_Team-Workshops

_Stärken-Workshops

 

pexels-photo-872955_edited.jpg

WERTE WORKSHOP

WERTE LEBEN.

 

Wir bieten Team-Workshops zum Thema 'Werte':

Warum das Thema Werte?

Studien zeigen, dass Organisationen die eine Unternehmenskultur pflegen, welche auf gemeinsamen Werten basiert, andere Unternehmen in Bezug auf Leistung überholen. Sie legen Spielregeln für die Gemeinschaft fest, helfen eine gemeinschaftliche Kultur entstehen zu lassen und helfen eine Krise sowie unvorhergesehene Ereignisse zu überstehen. 

Unternehmenswerte können den langfristigen Erfolg des Unternehmens sicherstellen.

Der Nutzen für Ihre Mitarbeiter:innen

  • Sie erhalten Klarheit über die Begrifflichkeiten rund um das Thema 'Werte' und deren Einfluss auf den Unternehmenserfolg. 

  • Sie tauschen sich aktiv mit anderen Teilnehmer:innen des Unternehmens rund um das Thema 'Werte' und dessen Bedeutung in Kleingruppen aus. 

  • Sie kennen ihre eigenen 'Werte'.  

  • Sie identifizieren die gemeinsamen Unternehmenswerte/ Teamwerte mithilfe einer kreativen Teamübung. 

  • Sie entwickeln einen gemeinsamen Handlungsplan für sich und ihr Team, um 'Werte' als Kompass für zukünftiges Handeln und Entscheiden zu nutzen. 

konflikt

management

workshop

KONFLIKTE LÖSEN.

 

Wir bieten Team-Workshops zum Thema 'Konfliktmanagement':

Warum Konfliktmanagement?

Konflikte im Unternehmen wirken sich nachteilig auf die Leistungsfähigkeit und die Gesundheit der betroffenen Mitarbeiter:innen aus. Deshalb sollten Konflikte früh angegangen und gelöst werden. 

Der Nutzen für Ihre Mitarbeiter:innen

  • Sie wissen was ein 'Konflikt' ist. 

  • Sie lernen die bekannten Ansätze, Modelle und Methoden des Konfliktmanagements kennen.  

  • Sie lernen viele Best und auch Worst Practice Beispiele anhand von realen Konflikten kennen.  

  • Sie tauschen sich aktiv mit anderen Teilnehmer:innen des Unternehmens zu dem Thema Konfliktmanagement im Allgemeinen sowie zu konkreten Konflikten aus und diskutieren vertraulich in Kleingruppen. 

  • Sie nehmen neue Impulse rund um das Thema Konfliktmanagement für sich und ihre Teams mit. 

  • Sie wenden gezeigte Werkzeuge direkt mithilfe von Rollenspielen an. 

brown ram_edited.jpg

NEW WORK

WORKSHOP

NEW WORK LEBEN.

 

Wir bieten Team-Workshops zum Thema 'New Work':

Warum das Thema New Work?

'New Work' - Wenn nicht jetzt, wann dann?

Der Begriff 'New Work' ist in aller Munde, doch was verbirgt sich wirklich dahinter und wie kann ich 'New Work' als Mitarbeiter:in in meinem Team leben? Und kann ein Unternehmen sich in der heutigen Zeit erlauben auf 'New Work' zu verzichten?
 

Der Nutzen für Ihre Mitarbeiter:innen

  • Sie wissen was hinter dem Schlagwort / Buzzword 'New Work' steckt. 

  • Sie erfahren persönlich von internen und externen 'New Work'-Vorreitern, wie sie das Thema bislang angegangen sind und welche Hindernisse sie gemeistert haben. 

  • Sie tauschen sich aktiv mit anderen Teilnehmer:innen des Unternehmens zu Themen rund um 'New Work' aus und diskutieren in Kleingruppen. 

  • Sie nehmen neue Impulse rund um das Thema 'New Work' für sich und ihre Teams mit. 

Incomplete puzzles on wooden table background. closeup. Puzzles on wooden table, close up.
AEnB2Up_53O0SASokdbK3IqLA-O5CZb0_rMAupXmt4oIrr4s_Fkuru5vL-ZPLYosyyC2EvP65_Rsrl1PnCo5q3_JKb

Selbst- und Zeit-

management workshop

EFFEKTIV MANAGEN.

 

Wir bieten Team-Workshops zum Thema 'Selbst- und Zeitmanagement':

Warum das Thema Selbst- und Zeitmanagement?

Wer die Prinzipien und Methoden des Zeitmanagements beherzigt und umsetzt, profitiert von folgenden Vorteilen: 

  • Mehr Überblick über anstehende Arbeiten 

  • Klare Prioritäten, sodass nichts Wichtiges vergessen wird 

  • Mehr Freiraum für Kreativität und wichtige Aufgaben 

  • Persönliche und berufliche Ziele werden besser erreicht 

  • Stress wird abgebaut bzw. vermieden

Und damit auch mehr Zeit für sich selbst. ​

Der Nutzen für Ihre Mitarbeiter:innen

  • Sie lernen die bekannten Ansätze, Modelle und Methoden des Selbst- und Zeitmanagements kennen.  

  • Sie erstellen ein Aktivitätenprotokoll und analysieren ihr aktuelles Selbst- und Zeitmanagement. 

  • Sie reflektieren die inneren Antreiber und ihre Auswirkungen auf ihr Selbst- und Zeitmanagement.

  • Sie lernen Verhaltensveränderungen umzusetzen und das Gehirn umzuprogrammieren.

  • Sie erfahren viele Tipps und Tricks, die direkt angewendet werden können. 

instagram_ _sjmcreative_edited.jpg

Change

management workshop

wandel begleiten.

 

Wir bieten Team-Workshops zum Thema 'Change Management':

Warum Change Management?

In der heutigen Zeit, in der alles im permanenten Wandel ist, geht es darum Mitarbeiter:innen für Change Projekte zu gewinnen. Diese sollen unterstützt werden Change Projekte zu gestalten und den Weg des Wandels mitzugehen.

 

Folgende vier Themen verdeutlichen, warum Projekte scheitern: 

  1. Widerstand der Führungskräfte und Mitarbeiter:innen 

  2. Mangelnde Projektsteuerung 

  3. Zu schnelles Veränderungstempo 

  4. Unklare Zielsetzung und Vision 

Der Hauptgrund für den Widerstand einiger Führungskräfte ist die Angst vor dem Verlust von Einfluss und Status. Der Widerstand auf Seiten der Mitarbeiter:innen ist auf ihr Gefühl zurückzuführen, dass sie emotional nicht ausreichend begleitet werden. 

Nur eine ganzheitliche Begleitung der Veränderung mit gezielter Berücksichtigung der bekannten Gründe des Scheiterns kann ein Projekt zum Erfolg führen. 

Der Nutzen für Ihre Mitarbeiter:innen

  • Sie wissen was hinter dem Begriff 'Change Management' steckt. 

  • Sie lernen die bekannten Change Ansätze, Modelle und Methoden kennen.  

  • Sie lernen viele Best und auch Worst Practice Beispiele von realen Kundenprojekten kennen.

  • Sie tauschen sich aktiv mit anderen Teilnehmer:innen des Unternehmens zu dem Thema 'Change Management' im Allgemeinen, aktuellen Change Projekten sowie konkrete Herausforderungen aus und diskutieren in Kleingruppen. 

  • Sie nehmen neue Impulse rund um das Thema 'Change Management' für sich und ihre Teams mit. 

  • Sie wenden gezeigte Werkzeuge direkt an. 

FeEDback WORKSHOP

EHrlich.klar.

 

Wir bieten Team-Workshops zum Thema 'Feedback':

Warum das Thema Feedback?

Warum ist es wichtig, konstruktives, kritisches jedoch auch positives Feedback zu geben und zu erhalten? Zahlreiche Gründe sprechen dafür: 

  1. Ziele & Erwartungen klären - denn durch Feedback können Erwartungen und Ziele gemeinsam besprochen und definiert werden. 

  2. Außenwahrnehmung klären - denn durch Feedback erfahren wir mehr über unsere sogenannten "blinden Flecken" (Johari Fenster). 

  3. Sicherheit geben & stärken - denn Feedback gibt Aufschluss darüber, ob Aufgaben richtig erledigt wurden und wo es noch Verbesserungsbedarf gibt. 

  4. Motivation steigern - denn sowohl positives als auch (konstruktiv) kritisches Feedback sind ein Zeichen der Wertschätzung der Arbeit und steigern die Motivation. 

  5. Missverständnisse vermeiden - denn durch regelmäßiges Feedback können unnötige Missverständnisse vermieden werden. 

  6. Positives Verhalten fördern - denn durch Feedback in Form von Lob und Anerkennung erkennt der Mitarbeitende seine Stärken, kann diese ausbauen und aus Fehlern lernen. 

  7. Vertrauen stärken - denn durch Feedback in beide Richtungen wird das Vertrauen gestärkt und eine positive Beziehung aufgebaut.

  8. Ein positives Klima schaffen - denn durch Feedback kann mehr Vertrauen und Transparenz der Anforderungen hergestellt werden, was zur Verbesserung des gesamten Arbeits- und Teamklimas führt. 

Der Nutzen für Ihre Mitarbeiter:innen

  • Sie erhalten Klarheit über die Begrifflichkeiten rund um das Thema 'Feedback'. 

  • Sie werden sich der Bedeutung von 'Feedback' auf die persönliche Weiterentwicklung sowie dem Unternehmenserfolg bewusst. 

  • Sie tauschen sich aktiv mit anderen Teilnehmer:innen des Unternehmens zum Thema 'Feedback' aus und diskutieren in Kleingruppen über die bestehende Feedback-Kultur.

  • Sie verstehen die Verbindung zwischen der eigenen Kindheit sowie dem kulturellen Hintergrund zum eigenen Umgang mit Feedback. 

  • Sie erfahren wie andere Unternehmen das Thema 'Feedback' angegangen sind und welche Veränderungen es seitdem gibt.  

  • Sie entwickeln das eigene Feedbackverständnis und leiten gemeinsame Feedbackregeln ab.

  • Sie kennen Methoden, wie sie konstruktiv kritisches Feedback geben und können diese auch anwenden.

  • Sie diskutieren, welchen Einfluss die verschiedenen Kulturen auf die eigene Feedbackkultur in der Organisation/ im Team hat.  

  • Sie entwickeln einen gemeinsamen Handlungsplan für sich und ihr Team, um die eigenen Feedbackkultur zu stärken. 

girl friends hands piled togethger_edited.jpg

high performing team workshop

teams fördern.

 

Wir bieten Team-Workshops zum Thema 'High Performing Team':

Warum macht ein High Performing Team den Unterschied?

Die heutige Arbeitswelt wird von Volatilität, Ungewissheit, Komplexität und Ambiguität (VUCA) dominiert. Im Jahr 2023 lässt sich dieses Bild mehr als bestätigen: Eine Pandemie inklusive Home-Office-Pflicht, die Rückkehr ins Büro, hybride Arbeitsweisen, ein Angriffskrieg in Europa und die Energiekrise halten uns Menschen und die Arbeitswelt auf Trapp. Die (Arbeits-)Welt unterliegt einem drastischen Wandel und stellt Unternehmen und Mitarbeitende vor die Herausforderung, sich durchgehend an neue Gegebenheiten anzupassen. Ein Lösungsansatz, um als Unternehmen erfolgreich bestehen zu können, lautet der Aufbau von einer 'High Performing Culture'. Wir setzen mit unserem Workshopformat bei dem Aufbau von 'High Performing Teams' an.   

Der Nutzen für Ihre Mitarbeiter:innen

  • Sie erhalten Klarheit über die Begrifflichkeiten rund um das Thema 'High Performing Teams' und dessen Einfluss auf die persönliche Weiterentwicklung sowie dem Unternehmenserfolg.   

  • Sie tauschen sich aktiv mit anderen Teilnehmer:innen des Unternehmens/ des Teams zu Themen rund um 'High Performing Teams' aus und diskutieren in Kleingruppen.   

  • Sie erfahren wie andere Unternehmen /Teams das Thema 'High-Performing-Team' angegangen sind und welche Veränderungen es seitdem gibt.   

  • Sie entwickeln ein eigenes Zielbild sowie Guiding Principles.  

  • Sie entwickeln einen gemeinsamen Handlungsplan für sich und ihr Team, um ein 'High Performing Team' zu werden. 

bottom of page